Ingenieur (m/w) für Training und Dokumentation im Bereich Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung und Einführung einer Dokumentationssystematik für das FTS-Automatisierungssystem hinsichtlich Fahrzeug, Server, Clients und Toolchain
  • Erstellung von übersichtlichen Unterlagen wie Verfahrensbeschreibungen und Trainingsunterlagen
  • Konzeption und Aufbau eines Trainingssystems für das Thema Fahrerlose Transportsysteme
  • Durchführung von Erst- und Weiterqualifizierung für Experten in der Planung und Realisierung
  • Ansprechpartner für die Experten bei Unklarheiten, Einleitung von Maßnahmen zu deren Klärung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik, Automatisierungstechnik, Maschinenbau oder Informations- bzw. Elektrotechnik
  • Berufserfahrung mit komplexen Software-Lösungen sowie hohe Affinität zu automatisierten Systemen, wünschenswert wäre Know-how in Bezug auf logistische Systeme (Materialfluss)
  • Kenntnisse im Umgang mit CAD (2D)
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und hohe Überzeugungskraft kombiniert mit didaktischen Fähigkeiten, idealerweise Erfahrung im Bereich Training/Moderation/Präsentation
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Moderation/Präsentation)
  • Reisebereitschaft für gelegentliche internationale Reisen

Unser Angebot

  • Mitarbeiterangebote
  • Spannende und herausfordernde Tätigkeiten in einem stark wachsenden, erfolgreichen Unternehmen
  • Innovatives Arbeitsumfeld, geprägt von Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräumen
  • Ganzheitliche und dauerhafte Betreuung von Projekten

 

Moosburg
Frau Rebecca Ott
  +49 (8761) 80-393

Social Bookmarks